Osterkarten basteln für Gemeinde


Liebe Familien,

für viele ältere Menschen ist die Zeit während Corona mit zunehmender Einsamkeit verbunden, und auch Ostern verbringen sie leider allein.
Wir möchten den Seniorinnen und Senioren unserer Gemeinde zum Osterfest gern eine kleine Freude machen und ihnen selbst gebastelte Ostergrüße überbringen. Damit können wir zeigen, dass andere an sie denken und ihnen eine Freude machen möchten. 

Macht mit und schreibt einen lieben Gruß in eine selbst gebastelte Karte
und gebt diese bis Montag, 29. März im Pfarrbüro in der Gütchenstraße 21 ab
 (oder werft sie dort in den Briefkasten).
Gern könnt Ihr eure eigene Adresse dazu schreiben, vielleicht möchte der eine oder die andere sogar zurück schreiben? 🙂

Einige Jugendliche aus der Gemeinde Heilig Kreuz werden die Karten in der Osterwoche verteilen.

Wir sind sehr gespannt, wie viele Karten zusammenkommen und würden uns sehr freuen,
wenn wir auch auf diesem Weg Zusammengehörigkeit in unserer Gemeinde zeigen können.

Ein herzliches Dankeschön im Voraus sagt der Diakoniekreis!

Kontakt für Rückfragen: Tel. 0179 79 52 158 

Wir wünschen euch viel Spaß und einen guten Start in die neue Woche!