Begegnungs(w)ort – Exerzitien im Alltag 2022


Exerzitien im Alltag laden ein, jeden Tag Momente der Stille mit Gott bewusst zu (er)leben und diese einzuüben. Um Abstand von dem zu bekommen, was den Alltag (über)füllt. Um neu zu sortieren und zu erspüren, was bewegt. Um Sorgen und Beängstigendes bewusst wahrzunehmen und vor Gott zu legen. Um durchzuatmen.

Herzliche Einladung zu vier Wochen Exerzitien im Alltag in der Fastenzeit zum Thema „Barmherzigkeit“.

Sie schenken sich und Gott jeden Tag Zeit und folgen den Impulsen. Dafür bekommen Sie ein kleines Heftchen zugeschickt. Es besteht das wöchentliche Angebot, diese Zeit im Austausch mit anderen, die zeitgleich auf dem Übungsweg sind, zu begleiten. Eine Online-Videokonferenz bietet dafür den Raum.

Einführungsangebot in die Exerzitien im Alltag: Donnerstag, 03.03. um 20 Uhr

Start der (persönlichen) Exerzitien im Alltag (mit Heft): Montag, 07.03.

Austauschabende immer montags: 14.03., 21.03., 28.03. sowie 04.04. um 20 Uhr

 

Anmeldung/ Registrierung bis Aschermittwoch (02.03.2022): https://tinyurl.com/3uvvfepv

Kontakt: Luzia Neubert | Fachbereich Pastoral | luzia.neubert@bistum-magdeburg.de

Begegnungs(w)ort
Exerzitien im Alltag 2022


Recommended Posts

November 25, 2022