Tag: Grundkurs


07
Sep 2021
mit hebräischen Buchstaben beschriebenes Blatt, daneben Feder und Tintenfass

»Und lasst uns das gesagt sein, dass wir das Evangelium nicht wohl erhalten ohne die Sprachen … Sie sind der Schrein, darinnen man dies Kleinod trägt.« Martin Luther 1524, Sendbrief an die Ratsherren, christliche Schulen einzurichten   Der weitaus größte Teil der Bibel ist in Hebräisch, der „heiligen Sprache“, verfasst, so z.B. das Buch der Psalmen, das ganz besonders Gebetssprache und Liturgie geprägt hat. Solche Texte im Original zu lesen, muss kein „Geheimwissen“ von Pfarrerinnen und Pfarrern bleiben. Wer ein......

Mehr