pastorale Angebote im Advent


für Familien mit kleinen Kindern

Stern im Fenster

Nach langer Auszeit möchte der Kika-Kreis der Gemeinde Heilig Kreuz das Angebot der sonntäglichen Kinderkatechese wieder aufleben lassen.

Beginnend mit dem kommenden Sonntag (Christkönig) und voraussichtlich an allen vier Adventssonntagen laden wir die Kinder der Pfarrei
gemeinsam mit ihren Eltern zu jeweils 15 bis 30 Minuten Begegnung, Impuls, Gespräch, Musik und einem Kreativangebot per Videokonferenz ein.

Am 22.11.2020 starten wir um 10:30 Uhr. Die Startzeiten der Folgetermine werden auf der Pfarreiwebsite und per Aushang veröffentlicht.

Die Anmeldung erfolgt per E-Mail an stefan.malik@gmx.com.
Anschließend stellen wir den Link zur Konferenzeinwahl und ggf. weitere Materialien zur Verfügung.


für Ältere


Advent – was macht diese Zeit aus? …
Advent – warten auf die Ankunft …
Advent – eine Zeit der Sehnsucht …
Advent – ein Warten …
Advent – Gott möchte …

In diesem Heft finden Sie verschiedene Anregungen für die Adventszeit –
einen Impuls durch die Zeit, eine Versöhnungsfeier und Hausgottesdienste.

Wir wünschen Ihnen eine gesegnete und unerwartet ANDERE Adventszeit
und bleiben Sie behütet!

Gottesdienste und Veranstaltungen


An verschiedenen Orten in unserer Pfarrei feiern wir Gottesdienste.

Wir pflegen dabei verschiedene Formen: die Eucharistiefeier,
Wort-Gottes-Feiern,
Gottesdienste mit Filmelementen
und je nach geprägter Zeit die Kreuzweg-, Mai- oder Rosenkranz-Andacht.


Veranstaltungen
diese Woche.

In den Pfarrei-Informationen
finden Sie
weitere Termine.
Dieser liegt in unseren
Gemeinden aus.


Für die Sonntags-Gottesdienste in Heilig Kreuz um 10.30 Uhr ist eine Anmeldung erforderlich.

Bitte melden Sie sich telefonisch an:
montags bis freitags von 15.00 Uhr bis 17.00 Uhr unter: 0345/29984676.

Kommen Sie bitte zeitiger, da Sie sich immer neu in die Listen eintragen müssen. Das braucht seine Zeit.
Schneller geht es, wenn Sie diesen Zettel ausgefüllt mitbringen.
Er ersetzt NICHT die vorherige Anmeldung. 

Gesangbücher Gotteslob Regal    Bitte bringen Sie zu allen Gottesdiensten ihr eigenes Gotteslob mit. 

Wichtige Hinweise finden sie auch in den Vermeldungen.

Wir laden Sie weiterhin ein, miteinander zu Hause zu feiern.
Beten Sie als Zeichen innerer Verbundenheit zu den üblichen Zeiten der Gemeinde-Gottesdienste.


Collage der Katholischen Kirchen der Stadt in der Pfarrei Carl Lampert

Die Kirchen
sind täglich
geöffnet
für das stille Gebet.

Orte und Zeiten

Kreuzgang im Ratzeburger Dom

Angebote
zum Ansehen und Mitfeiern,
zum Ausdrucken und Lesen
zum Nachschauen.

Livestream-Lesen-Nachschauen

eine aufgeschlagene Bibel liegt neben einer Kaffeetasse

online-Bibel-Teilen
dienstags 21.00 Uhr

ein Angebot des Bistums

zum Artikel

Lesen Sie die Kirchenzeitung
TAG DES 
HERRN
zur Ermutigung und Inspiration.
Ein christliches und informatives …

Angebot


Unser Pfarrpatron

Carl Lampert Kreuz

Namenspatron unserer Pfarrei ist der selige Carl Lampert (1894-1944), der während der NS-Diktatur seinem Gewissen treu geblieben ist. Zusammen mit den Priestern Friedrich Lorenz und Herbert Simoleit wurde er am 13.11.1944 im Zuchthaus „Roter Ochse“ in Halle (Saale) hingerichtet. Seine Treue zum Glauben und die Kraft, die er aus einer lebendigen Christus-Beziehung zog, sind uns ein ermutigendes aber auch ein mahnendes Vorbild.

Mehr zu Carl Lampert 


Was gibt's Neues?

Versöhnungskirche Taizé

By / Aktuelles
08 Nov 2020

Neues aus Taizé

Einen herzlichen Gruß Euch allen aus Taizé! Eigentlich wollten wir Euch schon seit Langem schreiben, und nun kommt die Nachricht einer neuen Ausgangssperre in Frankreich und von Kontaktbeschränkungen in Deutschland. Viele von Euch hatten uns...

weitere Artikel

Bistumsweite Angebote und darüber hinaus


Informationen aus dem Bistum Magdeburg

Logo vom Synodalen Weg

Die katholische Kirche in Deutschland macht sich auf einen Weg der Umkehr und der
Erneuerung. Vier zentrale Themen werden behandelt:
Machtmissbrauch,
Sexualmoral,
Zölibat,
die Rolle der Frau.

ein Lebenslauf mit Stift und Brille

Stellenangebote im Bereich des Bistum Magdeburg

Mitmachen

Wir sind eine lebendige Pfarrei – fast alles organisieren wir ehrenamtlich.

Machen Sie mit!

Sie spielen ein Instrument?
Sie hören gerne zu?
Sie reden gerne von Gott?
Sie möchten Menschen begleiten?
Sie kochen gerne?
Sie schreiben gerne?
Sie organisieren gerne?
Sie möchten etwas Sinnvolles tun?

Sie …

In unseren Gemeinden
gibt es verschiedene
Gruppen und Kreise.

Sicher ist ein Angebot
für Sie dabei.

Hier finden sie alle(s).